Werbung
Linktipps

Schwangerschaftsstreifen

Altersflecken

Skarifizierung

Narbe nach SkarifizierungNicht für jeden sind Narben etwas was man verbergen oder verstecken möchte. Eine Variante der schmerzhaften Körperverzierung ist die Skarifizierung oder auch Branding bzw. Cutting genannt. Viele Naturvölker praktizieren mit der Skarifizierung Rituale ihres Stammes. Besonders im Sudan dient die Skarifizierung als Körperschmuck und als Zeichen des Erwachsenseins. Mädchen mit dieser Art von Körperschmuck gelten als heiratsfähig.

In der Westlichen Welt zählt die Skarifizierung (Ziernarben) mittlerweile als Körperschmuck wie ein Tattoo oder Piercing. Die Durchführung geschieht durch Cutten (schneiden) oder Branding (einbrennen). Beim Cutten wird mittels eines Skalpells ein Motiv leicht in die Haut eingeritzt. Beim Branding wird ein Gegenstand erhitzt und Zeichen bzw. Muster in die Haut eingebrannt. Dieser Vorgang ist vergleichbar mit dem Brandmarken der Viehherden aus den Westernfilmen.

 

Hanabira

Die Hanabira stellt eine weitere Form der Skarifizierung dar. Hierbei wird die japanische Blüte auf den Venushügel der Frau geschnitten. Diese asiatische Tradition wird mittlerweile auch in den USA und in westlichen Ländern durchgeführt.

Bei allen Arten der Skarifizierung zieht sich die Wundheilung über mehrere Monate hin und die entstehende Narbe wird das gesamte Leben sichtbar sein. Überlegen Sie also genau, ob Sie es mit Ihrer Gesundheit, Ihrem Gewissen und Ihrer Psyche vereinbaren können, mit den durch eine Skarifizierung entstehenden Narben für den Rest Ihres Lebens zu leben!

 

Fazit

Narben können entstellen, verschönern, hässlich sein oder interessant wirken, ein Hingucker oder ein optischer Makel sein. Doch eines haben alle Narben gemeinsam – sie sind eine bleibende Erinnerung.

Wir wünschen Ihnen bei einer aktuell entstandenen Wunde eine bestmögliche Heilung und eine möglichst gut gesundete, wenig sichtbar bleibende Narbe. Sollten Sie eine bereits länger bestehende Narbe behandeln wollen, haben wir Ihnen die dazu möglichen Methoden erklärt und wünschen Ihnen auch in diesem Fall eine möglichst unkomplizierte Zukunft mit Ihrer Narbe.

 

Werbung / Linktipp:

Bestellen Sie Ihre Narbensalbe oder Ihr Narbengel

bei der Versandapotheke Doc-Morris.

 

 

Geben Sie dazu einfach das Wort "Narben" in das Suchfeld ein und

Sie erhalten eine Vielzahl günstiger Angebote zur Narbenbehandlung.

Hinweis: die Seite öffnet in einem neuen Fenster (Pop up), achten Sie

also auf Ihren Browser / Pop-UP-Blocker!

 

Werbung
Linktipps

Besenreiser

Augen lasern lassen